Eva Regier-Klein im Sumpf der Gerichts-Gutachter in RLP

Eva Regier-Klein im Sumpf der Gerichts-Gutachter in RLP werden durch sie am LG Mainz Gutachten mit Lügen und unzulässigen Vermutungen bestückt

Eva Regier-Klein im Sumpf der Gerichts-Gutachter in RLP werden durch sie am LG Mainz Gutachten mit Lügen und unzulässigen Vermutungen bestückt

Vor Gericht und auf hoher See bist du in Gottes Hand oder einer Geldgeilen-Gutachterin wie Eva Regier Klein ausgeliefert.

An deutschen Gerichten tummeln sich nicht nur schlechte Rechtsanwälte, sondern da hat sich auch ein Gutachterunwesen breitgemacht, das mit Lügen und Hörensagen das Leben von Angeklagten zerstört.

Wie derzeit auch am Landgericht Mainz, wird dort höchstrichterlich von Richter Oliver Berg und Richter Tobias Suder eine zweitklassige Gutachterin wie Eva Regier Klein berufen, die mit Hand auflegen auf eine schwarze Kugel, Gutachten erstellt.

Betrachtet man die Gutachten der Eva Regier Klein, kann ich sie als betroffener als Hochstaplerin bezeichnen, die ohne den Betroffenen nur eine Sekunde gesehen zu haben, tiefenanalytische Befunde über die Psyche und der damit verbundenen Persönlichkeitsstruktur, erstellt

Die Richter am Landgericht Mainz Suder und Berg hebten die Daumen, bei Aussagen:
„Ein Transportunternehmen kann nur der gründen, der einen großen LKW Führerschein besitzt“ oder „ein Mensch der nachweislich fast kein Alkohol trinkt, wird von Eva Regier Klein als alkoholabhängig bezeichnet.“

Für die Richter Oliver Berg und Tobias Suder sind die intellektuell zweitklassigen Gutachten ein tolles Werkzeug, um Druck und Terror auf den Angeklagten auszuüben. Die ganze Bandbreite der Waffen stehen den Berufungsrichter zur Verfügung, dabei sind alle Fantasien bei der Auslegung, der Gutachten, keine Grenzen gesetzt.

Die Gutachten der Eva Regier Klein sind nicht nur Falschgutachten, die insofern nicht nur jeden wissenschaftlichen Standard vermissen lassen, sondern sie verlaufen sich in hilfloses Wortgeplänkel, um die Gutachten einen pseudowissenschaftlichen Anstrich zu geben.

Im Ergebnis sind die Gutachten der Eva Regier Klein nicht nur Falsch-, sondern entpuppen sich auch als Gefälligkeitsgutachten für Richter Suder und Richter Berg, weil ersichtlich ist, dass die Gutachten mit unzulässigen Vermutungen bestückt sind.

Wenn bei der Gutachtenerstellung ohne Probaten fragwürdiger Diagnoseinstrumente zum Einsatz kommen, psychologische Gutachten der Gutachterin Regier Klein von den am Landgericht Mainz Richter Berg und Richter Suder gezielt dafür eingesetzt werden, um unliebsame Zeitgenossen fertig zu machen, Schlussfolgerungen keiner objektiven und unabhängigen Überprüfung standhalten, dann gehören Gutachten der Fachärztin für Psychiatrie/Psychotherapie Eva Regier Klein aus Lampertheim in den Mülleimer und nicht in einen deutschen Gerichtssaal.

By Alfred Becker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.